Mitglied in:                               
Vogelzucht seit über 25 Jahren


D-35279 Mengsberg (Hessen)  Mail

Dies ist kein kommerzieller Internetauftritt, sondern ein privater Informations-Auftritt von Klaus Wagner.

 

 

 

 

 

aktualisiert am 14.04.2019 19:21 ,

Gebe ab / Suche

 

   Meine Nachzucht:
   Ein Teil meiner Nachzuchten wird bei uns in der Familie, per Handaufzucht aufgezogen.  
   Das bedeutet die Tiere werden in besonderen Fällen, wenn es nicht anders möglich ist, vom ersten
   Tag an mit der Futterspritze/dem Futterlöffel von Hand mit Spezial- Papageien- Aufzuchtbrei teilweise
   alle 2 Stunden von

   verschiedenen Personen, um eine Prägung auf nur einen Menschen zu verhindern, gefüttert. Man
   erhält dadurch
   menschengeprägte Tiere, die besonders zahm, anhänglich und verschmust sind, und sich dadurch für die
   Heimtierhaltung besonders gut eignen.
.
   Eine Fütterung mit der Kropfsonde  lehnen wir grundsätzlich ab!!!!
.
   Aber es muss nicht immer eine Handaufzucht sein, auch Naturbruten/Elternaufzuchten werden sehr
   anhänglich!!!
   Der Trend geht bei uns wieder in Richtung Naturbrut!!!
.
   Nicht der Preis, die Qualität ist ENTSCHEIDEND!  Sie suchen doch einen Partner/Freund/Familienmitglied
   der sie die nächsten 20-60Jahre begleiten soll.
.
   Seit einiger Zeit haben wir die Möglichkeit unsere Vögel über einen Tierversand zu versenden.
   Uns ist es gelungen einen sehr zuverlässigen Expressdienst zu finden, der die Tiere am
   folgenden Tag bis 12 Uhr ausliefert.
 
   Bei großer Hitze oder Kälte versenden wir keine Tiere.  Wir verschicken unsere Tiere
   nur innerhalb Deutschland
 
   Wir geben grundsätzlich nur futterfeste Tiere ab!!!!
 
   Falls sie eine Übernachtungsmöglichkeit bei der Abholung ihres Vogels benötigen,
   empfehlen wir: http://www.waldschaenke-gutes-essen.de/
.

 

   
Gebe ab:  

       (Stand  14.04.2019)

          
      Leider können wir voraussichtlich auch 2019 keine Papageienbabys per Hand aufziehen.

       Alle unsere Papageienbabys werden dieses Jahr in Naturbrut/Elternaufzucht
       fürsorglich von ihren Eltern aufgezogen.

       Auch diese Vögel werden meist ohne Probleme zahm.


    
 
             - Grauköpfchen,  junge Paare abzugeben.

     

     
              Grauköpfchen, mehrere junge Paare von 2018 und 2019 abzugeben.

            

     Bei Interesse an Jungvögeln unserer 2019er Nachzucht,
     können Sie sich per Email unter: nz17@papageienwagner.de
     für einen Vogel vormerken lassen.

    

   Wir haben alle schon neue
   Besitzer bekommen:

  
  
  

                    Zum Film "KLICK"

 

Suche:

 Gelbflügelblaustirnamazone, weiblich, ab 3 Jahre.

 

Zierfische und  Garnelen aus eigener Nachzucht abzugeben:

Bitte auf die Fotos klicken.

 
       Panzerwelse und Garnelen aus eigener Zucht abzugeben.


  


 

        
 

 

Homepage-Rundgang fortsetzen

Das Kopieren oder sonstige Verarbeitung der Bilder und anderer Bestandteile

dieser Seite, ist ausdrücklich nur mit SCHRIFTLICHER GENEHMIGUNG gestattet.

****************************************************************************************************

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung bzw.

Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG Hamburg

 - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten der gelinkten Seiten distanziert.

Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage

 inkl. aller Unterwebs und deren Unterlinks oder anderen Weiterleitungsmechanismen und machen uns ihrer Inhalte nicht zu eigen.